DE IT
Nächste Veranstaltung
03.08.2018
flute & strings
20.30  |  Kirche St. Moritzen
Zu allen Veranstaltungen
Kontakte
Künstlerischer Leiter: Christian Unterhofer
Präsident: Meinhard Fuchsbrugger
Vize-Präsident: Christof Haidacher
Schriftführung, Koordination: Edith Feichter-Beggiato
Revisorin: Maria Luisa Lercher
Revisor: Reinhold Voppichler
Öffentlichkeitsarbeit: Alexa Nöckler
E-Mail - T. +39 0474 678076
Christina Auer, Flöte | 03.08.2018

Christina Auer, Flöte | 03.08.2018

About

Große Ereignisse wachsen bisweilen über ihre Bedeutung hinaus und lassen in ihrer Nachhaltigkeit neue Ideen entstehen.

So geschah, dass die Königin der Musikinstrumente ihr Zepter nun an „musiKultur Taufers“ weiter reicht:

 

Nachdem im Juli 2008 die neue  Metzler-Orgel der Pfarrkirche Taufers eingeweiht worden war, erkannte man, dass es eigentlich schade wäre, die voluminöse Tonfarbe dieser vierzig Register allein bei Kirchenfeiern genießen zu können. Christian Unterhofer, der treibenden Kraft des Orgel-Neubauprojekts, gelang es also, gemeinsam mit Gönnern und Unterstützern, Konzerte zu veranstalten, bei denen die Orgel immer wieder zum Einsatz kam, und es wurde ein Komitee gegründet, das die Organisation eines zusätzlichen, fixen Konzertprogramms übernahm.

Die vorwiegend klassischen Konzerte erwiesen sich als überaus erfolgreich, und das Konzept bewährte sich. Also wagte man im vorigen Jahr den nächsten Schritt mit dem Ziel, weitläufiger agieren zu können, und gründete einen selbständigen, eingetragenen Verein namens „musiKultur Taufers“.

Dem Verein „musiKultur Taufers“ gehören an: der künstlerische Leiter Christian Unterhofer und die Ausschussmitglieder Meinhard Fuchsbrugger, Christof Haidacher, Edith Feichter Beggiato, Reinhold Voppichler, Marialuisa Lercher und Alexa Nöckler.

„Im Jahr 2010 sind wir gestartet und haben auch andere kulturelle Vereinigungen unterstützt“, sagt Unterhofer, „das war beim Fest der Chöre in Sand,  wo Bürgerkapelle und Männerchor Taufers mitgearbeitet, und wir die Organisation gemeinsam mit dem Südtiroler Sängerbund übernommen haben. Wir sind gesegnet mit idealen Aufführungsorten wie die Pfarrkirche Taufers, die Kirchen in den Fraktionen, die Burg, das Bürgerhaus, der neue Musikpavillon und der Ansitz Neumelans; wir sind also sehr variabel was Ambiente und Größe der Lokalität betrifft.“ 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • (Ingrid Beikircher)
  •  

     

     

     

     

     

     

     

    •